Home News Sparmax wird Iwata-Tochter
Sparmax wird Iwata-Tochter
0

Sparmax wird Iwata-Tochter

0

Vor einem Jahr erst Harder & Steenbeck, jetzt Sparmax: Die Eroberungstour des japanischen Konzerns Anest Iwata läuft auf vollen Touren. Der Hersteller der „Sparmax“-Produkte, die taiwanesische Firma Ding Hwa Co. Ltd., verkündete Ende Juni die Formierung eines neue Joint Venture Unternehmens mit der japanischen Anest Iwata Corporation. Die neue Firma heißt ab sofort Anest Iwata Sparmax Co., Ltd. Ding Hwa überträgt damit die Herstellung, Patente, Mitarbeiter und Dienstleistungen auf die neue Firma, die sich weltweit vor allem als führender Hersteller von Kleinkompressoren und Vakuumpumpen positioniert. Gemeinsam mit der Spezialisierung von Anest Iwata im Bereich von Kompressoren, luftbetriebenem Equipment, Lackier- und Vakuumsystemen soll das Marktwachstum beschleunigt und das Produktangebot gestärkt werden. Auf den Kunden hat die Neufirmierung zunächst keinen Einfluss. Vielmehr erhofft sich das Unternehmen, in Zukunft seine Produkte und Services weiter verbessern zu können.

www.sparmaxair.com