Home Produktneuheiten Sparmax Flyer: Das etwas andere Airbrush-Gerät
Sparmax Flyer: Das etwas andere Airbrush-Gerät
0

Sparmax Flyer: Das etwas andere Airbrush-Gerät

0

Wer kennt sie nicht, die klassischen Single-Action-Saugsystem-Einstiegsgeräte, die seit Jahrzehnten in Modellbauläden und Kaufhausregalen auf ihren Käufer warten. Genauso einfach funktioniert auch das neue Sparmax-Gerät mit dem eingängigen Namen „Flyer“. Auch Flyer ist für den Einsteiger konzipiert, setzt aber auf eine ganz andere Handhabung und ergonomische Form. Die Optik erinnert eher an eine Lackierpistole, wobei die orangene Taste zum Sprühen einfach heruntergedrückt werden muss. Das Interessante dabei ist, dass die Farbe in eine Art Kartuschebehälter gefüllt wird. Hat man mehrere Behälter, kann man ohne Reinigen die Farbe mit wenigen Umdrehungen tauschen. Die Kartusche beinhal-tet auch einen Teil des Düsenkopfes, und somit lässt sich durch Drehen des Flaschenkopfes die Farbmenge regulieren. Das geht zwar nicht während des Sprühens, aber dennoch sehr zügig, so dass man von feines auf breites Sprühbild sehr schnell umstellen kann. Die Düsengröße beträgt 0,4 mm und die Farbflasche kann mit 15 ml Farbe gefüllt werden. Mit 75 g inklusive Farbflasche ist das Gerät sehr leicht und liegt gut in der Hand. Angeschlossen wird es wie üblich mit einem Schlauch an einem 1/8“-Gewinde. Das Gerät ist geeignet, um einfache Farbflächen und Verläufe aufzusprühen, zum Lackieren von kleinen Flächen oder auch in Kombination oder Ersatz für Graffiti-Dosen. Farbflaschen aus Glas für die Verwendung von lösemittelhaltigen Farben können als Zubehör dazu gekauft werden und sind ab Dezember im Handel erhältlich. Das Einsteigergerät Flyer inkl. einer Flasche gibt es für ca. 40 Euro im Fachhandel.

www.sparmaxair.com