ASBS 01/21
0

ASBS 01/21

0

ASBS 01/21 ab 26. November im Handel

Inhaltsverzeichnis

Step by Steps

Rotfeuerfisch – Illustration auf Holz

Der kolumbianische Künstler Tomas Florez gestaltet ein Dekorationsstück in der Tradition der Pinselmalerei in Florida. Mit der Airbrush war es ihm möglich, es mit noch mehr Details zu versehen. 

Bonnie & Clyde – Helm-Design

Nach langem Überlegen und Suchen nach einem geeigneten und außergewöhnlichen Helmdesign stieß der thüringische Künstler André Meckel auf die beiden meistgesuchten Gangster der 30er Jahre – Bonnie Parker und Clyde Barrow.

Morgendämmerung – Landschaft für Anfänger

Um in die Airbrush-Technik einzusteigen, eignen sich fantasievolle, romantisch wirkende Landschaftsmotive mit Farbverläufen am besten. In diesem Bild zeigt Roger Hassler gleich mehrere Techniken, die für Einsteiger und die weitere Arbeit mit der Airbrush wichtig sind. 

Weiße Weihnacht – Illustration

Ein gemütlich-warm anmutendes Häuschen in schneebedeckter Landschaft, ein freundlicher Schneemann vor der Tür und ein großer Sack voller Geschenke – ein ideales Weihnachtskartenmotiv – auch für Anfänger – vom bekannten Airbrush-Dozent und -Fachbuchautor Roland Kuck.

Interview

Made in Philippines – Interview mit Judas Ikalawa

Midas Bayle Villanueva II alias „Judas Ikalawa“ ist einer der wenigen Künstler auf den Philippinen, die mit der Airbrush-Kunst ihren Lebensunterhalt verdienen können. 

Serie

Das bessere Bild: Die Farben (Teil 2)

Georg Huber und seine drei Künstlerkollegen Philipp Klopfenstein, Daneen Bronson und Michael Knepper machen sich Gedanken über die „richtigen“ Farben – jeder auf seine eigene Weise.

Classics

Airbrush-News

Mit exklusiven Vorteils-Deals und Überraschungen in eigener Sache

Lesergalerie

Porträts auf dem Vormarsch

Szene / Events

Corona-konforme Airbrush-Meetings weltweit

Einkaufsführer

Alles fürs Weihnachtsshopping!

Vorschau

Aliens & Graphics

https://www.airbrush-zeitschrift.de/airbrush-step-by-step-magazin/einzelhefte-deutsch/588/asbs-magazin-01/21-nr.-70?c=5