Home News 60 Mal Airbrush Step by Step
60 Mal Airbrush Step by Step
0

60 Mal Airbrush Step by Step

0

Kaum zu glauben, aber am 28. März erscheint bereits die 60. Ausgabe von Airbrush Step by Step! Seit fast 13 Jahren gibt es das Heft jetzt, und glauben Sie uns: Am Anfang hätten wir nicht mal an 10 Ausgaben geglaubt… Derzeit sieht es aber tatsächlich so aus, als wären wir die letzten „Überlebenden“ aus der Airbrush-Magazin-Zunft weltweit. 

Deutschland ist in den letzten 30 Jahren zu einem echten Zentrum der Airbrush-Technik geworden. Nicht nur gab und gibt es hier einige der bedeutendsten Airbrush-Hersteller der Welt, historisch betrachtet die meisten Airbrush-Zeitschriften und das vermutlich vielfältigste Airbrush-Kursangebot der Welt. Auch die Airbrush-Kunst aus Deutschland gewinnt immer mehr Anerkennung. Detaillierte Illustration statt schnelle Effektkunst gibt hier den Ton an. Deshalb widmen wir diese Jubiläumsausgabe auch speziell unseren heimischen Künstlerinnen und Künstlern: Marcus Eisenhuth aus Berlin, Ute Morawetz aus Würzburg, Gerhard Eugen aus Ostfriesland und Clarisse Pico aus dem Rheinland zeigen in den Tutorials ihre Werke und Arbeitsweisen. Außerdem berichten wir in dieser Ausgabe über ein tolles Unterrichtsprojekt der Rhein-Sieg-Akademie in Bad Honnef für das Coppeneur-Schokoladenmuseum.

Und so repräsentiert dieses Heft viele Eigenschaften, die uns vor 13 Jahren dazu bewogen haben, Airbrush Step by Step ins Leben zu rufen: Ein Lernmedium für die Airbrush-Technik zu bieten, Künstlern aus Deutschland eine Plattform für ihre Kunst zu geben, die Airbrush-Kunst in Deutschland zu fördern und zu bewahren. Und obwohl Airbrush Step by Step inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus erfolgreich ist, ist es doch schön, immer wieder auf diese Tradition zurückzukommen.